Martin Luther und 500 Jahre Reformation

Am Sonntag, 27.08.2017 feierten Pattensens Gemeinden ein tolles „Luther-Fest“ an und in der St. Lucas-Kirche. Die Stadtbücherei stellte zu diesem Anlass einige Bücher zur Verfügung, in denen man in der „Luther-Bücherei“ blättern konnte.
Der Reformationstag am 31. Oktober und damit 500 Jahre Reformation rückt näher und der eine oder andere stellt fest, dass er nicht so viel über Martin Luther sagen kann.
Was ist Reformation und was hat es mit den 95 Thesen auf sich?
Wer war Martin Luther überhaupt?
Die Bücher liegen auf einer Sonderfläche in der Bücherei aus und sind selbstverständlich zum Ausleihen. Es gibt Sachbücher für Kinder und Erwachsene sowie einen biografischen Roman zu Luthers Liebesleben vor Katharina von Bora oder eine Hörspiel-CD.
Die Feierlichkeiten rund um 500 Jahre Reformation und ein zusätzlicher Feiertag sind sicher ein guter Anlass, um das Kapitel Martin Luther und sein Leben und Wirken etwas aufzufrischen.
 


Urlaub mit der Onleihe

Am Sonntag, 27.08.2017 feierten Pattensens Gemeinden ein tolles „Luther-Fest“ an und in der St. Lucas-Kirche. Die Stadtbücherei stellte zu diesem Anlass einige Bücher zur Verfügung, in denen man in der „Luther-Bücherei“ blättern konnte.
Die Bücher sind in den Bestand zurückgekehrt und stehen allen Interessierten zur Ausleihe bereit. Es gibt Sachbücher für Kinder und Erwachsene sowie einen biografischen Roman zu Luthers Liebesleben vor Katharina von Bora oder eine Hörspiel-CD.
Die Feierlichkeiten rund um 500 Jahre Reformation sind sicher ein guter Anlass, um das Kapitel Martin Luther und sein Leben und Wirken etwas aufzufrischen
 


Buchtipp Aktuell:

Für alle Jane Austen-LiebhaberInnen gibt es jetzt einen Blick hinter die Kulissen von Stolz & Vorurteil, Emma & Co.; Mit Freude am Detail schildert Austen-Kennerin Holly Ivins, wie man sich als Dame schicklich kleidete, was Mann durfte, Frau aber nicht und wie Jane Austen es trotzdem schaffte, ihre Bücher an die Leserin zu bringen. Lassen Sie sich entführen in den Alltag der Regency-Zeit mit „Jane Austen, eine Entdeckungsreise durch ihre Welt“ von Holly Ivins.

Der „Stern“ beschreibt folgendes Buch als „eines der beglückendsten Bücher des Jahres“: „Was man von hier aus sehen kann“ von Mariana Leky ist das Porträt eines Dorfes, in dem auf wundersame Weise alles zusammenhängt. Es erzählt von Menschen, die alle auf ihre Weise mit der Liebe ringen: gegen Widerstände, Zeitverschiebungen und Unwägbarkeiten, ohne jemals den Mut zu verlieren.

Nach „Engelskalt“ gibt es einen neuen Fall für Holger Munch und Mia Krüger: Aus einem Jugendheim in Oslo verschwindet ein junges Mädchen. Einige Zeit später findet man sie tot  im Wald – gebettet auf Federn, von Lichtern umkränzt und mit einer weißen Blumen zwischen den Lippen… - „Federgrab“ von Samuel Bjork.

Alle Titel sind im Bestand der Stadtbücherei Pattensen und können ausgeliehen werden.


„Macobu’s Lesekiste“ geht wieder auf Reisen!
Nach 2014 schickt die Stadtbücherei Pattensen erneut eine Kiste, prall gefüllt mit aktuellen, neuen Bilderbüchern auf Reisen!

Der kleine Büchereidrache Macobu aus der Vorlesestunde möchte alle Kindergartenkinder im Pattenser Stadtgebiet mit Geschichten erfreuen und hat Anfang Februar eine Kiste mit reichlich Lesestoff  losgeschickt.
Im Laufe des Jahres wird sie in allen Kindertagesstätten Halt machen. Vier Wochen dürfen die Kinder nach Herzenslust blättern, schauen, sich vorlesen lassen und dann zieht die LeseKiste weiter zur nächsten Institution.
Die Reihenfolge des „Reiseplans“ wurde ausgelost und so freuen sich gerade die „Die Kleinstadtpiraten“ über „Dr. Brumm, Lieselotte, Elmar & Co.“. Im März reist die LeseKiste weiter in den St. Lucas Kindergarten!

Das Team der Stadtbücherei möchte mit diesem Projekt mit den Kindergärten in Sachen Lesefrühförderung kooperieren und die Kleinsten mit dem Medium Buch vertraut machen.


PIN und OPAC-Katalog

Als Nutzer mit gültigem Leseausweis haben Sie in der Stadtbücherei Pattensen auch die Möglichkeit, per Internet  im Benutzerkatalog der Bücherei selbst zu recherchieren, Wunschtitel vorzumerken oder Ihre ausgeliehenen Medien zu verlängern. Dazu benötigen Sie lediglich eine PIN-Nummer, die Sie ohne großen Aufwand vom Büchereiteam erhalten. Über www.stadtbuecherei-pattensen.de finden Sie den Internetauftritt der Stadtbücherei Pattensen und damit auch alles über die aktuellen Aktivitäten. Mit Ihrer Lesernummer und der PIN haben Sie die Möglichkeit Ihr Nutzerkonto einzusehen, Änderungen und Verlängerungen vorzunehmen.

Gleichzeitig können Sie von dieser Internetseite im OPAC-Katalog (Online Public Access Catalogue) blättern und sich Titel aussuchen. Es ist möglich, von hier aus auch den Bestand der Stadtbibliothek Hannover zu sehen. Die Stadt Pattensen ist vor Jahren als erste Kommune der Region eine Kooperation mit der Stadtbibliothek Hannover eingegangen. Dadurch entstand die Möglichkeit,  Medien aus deren Bestand gegen eine geringe Gebühr zu bestellen. Probieren Sie es aus!


Angebote vor Ort

Sie können... 

... sich bei uns umschauen und aus einem vielfältigen Buchangebot auswählen
... Zeitschriften lesen und ausleihen
... Hörbücher ausleihen
... Bücher, die wir nicht haben, besorgen wir Ihnen
... im Internet surfen

... E-Medien ausleihen

Wir haben ein breites Angebot für Kinder und Jugendliche...
... Bilderbücher
... Bücher für das erste Lebensjahr
... Kinderkrimis, Abenteuer-, Grusel- und Tiergeschichten
... Bücher über den Kinderalltag
... Jugendromane über Liebe und Freundschaft
... Comics
... Sachbücher für Hobby und Schule
... CD's mit Hörspielen und Liedern  

Wir bieten außerdem Spaß für Kinder:
wöchentlich
- im Bilderbuchkino am Dienstag um 15 Uhr für Kids von 4-6 Jahren 

monatlich
- mit einem Rätsel und tollen Gewinnen                                                                                                                                                                                                   - - Vorlesestunde für Kids von 5-9 Jahren

zweimonatlich

- Mini-Bilderbuchkino für Eltern mit Kindern ab einem Jahr


Online-Katalog


Terminvorschau:

Buchflohmarkt in der Stadtbücherei Pattensen, Marienstraße 2

am Donnerstag, 26.10.2017

 


Brückentage in der Stadtbücherei

Die Feiertage im Oktober, Tag der deutschen Einheit am 03. Oktober, und Reformationstag am 31. Oktober, fallen in diesem Jahr jeweils auf einen Dienstag. Die Stadtbücherei Pattensen und die Stadtteilbücherei Jeinsen werden dann jeweils den Montag zuvor als Brückentag nutzen und keine Öffnungszeit am 02.10.2017 und 30.10.2017 anbieten.

 


Leseförderung mit Antolin

Liebe Eltern,
Sie benötigen für Ihre Kinder neues Lesematerial für das Leseförderungsprogramm Antolin?
Dann schauen Sie sich in der Stadtbücherei Pattensen um, denn dort gibt es reichlich Nachschub zum Punktesammeln!
Alle Bücher im Kinderbuch- und Sachbuchbestand, die im Antolin-Programm enthalten sind, sind sichtbar gekennzeichnet und leicht zu finden. Altersgerecht gibt es Aufkleber von Klasse 1 bis 4 und bei den Büchern für ältere Kinder weist ein neutraler Aufkleber auf Antolin hin. Auch in der Stadtteilbücherei Jeinsen ist der Bestand dahingehend gekennzeichnet. Für Kinder ist die Ausleihe in der Stadtbücherei Pattensen kostenlos und eine Lesekarte ist in Begleitung eines Erziehungsberechtigten sofort ausgestellt.
Wir freuen uns auf viele lesesüchtige Antolin-Freunde und auf die, die es noch werden wollen.
 


Rätselspaß

Liebe Kinder,

das Rätsel im August gefiel vielen kleinen Rätselfans! Zwei Bilder mussten miteinander verglichen werden und 10 Unterschiede gefunden werden. Die Rätselbox war voll und unter vielen richtigen Lösungen konnten drei Gewinner ermittelt werden: Lara Strelow, Mika Gloe und Henrik Meyer haben jeweils ein Buch gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!
Das September-Rätsel liegt natürlich auch schon lange aus und kann noch bis zum 28.09.2017 gelöst werden! Dieses Mal benötigt Bibi Blocksberg Hilfe beim Raten & Reimen.  Holt euch noch schnell den Rätselbogen und werft ihn pünktlich, komplett ausgefüllt, in die Glücksbox der Stadtbücherei. Viel Glück!

 


Newsletter und Internet

Das Team der Stadtbücherei bietet einen Newsletter für interessierte LeserInnen an:

Per Email werden wir über sämtliche Veranstaltungen und andere Aktionen informieren.
Bei Interesse schicken Sie uns bitte eine Email an schneider@pattensen und Sie werden sofort in den Verteiler aufgenommen.

Bitte beachten Sie auch unsere Internetseite unter www.pattensen.de . Sie finden dort Buchvorschläge, Informationen zu unseren aktuellen Buchpaketen und andere Hinweise in und um die Stadtbücherei. Außerdem finden Sie die Programme zu unseren wöchentlichen Kinderveranstaltungen: Bilderbuchkino und Vorlesestunde. Schauen Sie einfach mal vorbei und informieren Sie sich.


Veranstaltungen in dieser Woche:
 

Freitag, 22.09.2017 in Kirche St. Lucas >> Musik: Jazz-Konzert
 

Öffnungszeiten
Die Adressen und Öffnungszeiten der Stadtbücherei in Pattensen-Mitte und Jeinsen [mehr...]