Stadt veranstaltet Ferien auf dem Reiterhof
Das Sachgebiet Jugendarbeit der Stadt Pattensen veranstaltet  zwei 6-tägige Ferienfreizeiten vom 17.07.-22.07. und vom 24.07.-29.07.2017 auf einem Reiterhof für 10- bis 15-jährige Mädchen und Jungen. Täglicher Reitunterricht mit den Island-Pferdeponys des Reiterhofes Schröder in Neustadt/ Mardorf sowie die Pflege und der Umgang mit den Tieren stehen im Mittelpunkt des Programmes. Ausflüge an das nahegelegene Steinhuder Meer, Spiele, Nachtwanderungen und Lagerfeuer runden das Programm ab.
Die Mahlzeiten werden selber zubereitet, geschlafen wird auf dem gemütlichen Heuboden. Die An- und Abreise ist durch die Eltern zu gestalten und ein Fahrrad ist nach Möglichkeit mitzubringen. Die Kosten betragen 150,00 €. Informationen und Anmeldungen gibt es beim Sachgebiet Jugendarbeit der Stadt Pattensen, Corvinusplatz 7, Tel. 05101/1001-355.

Zukunftstag im Rathaus 2015

Ich fand gut, dass wir zum Klärwerk und zur Feuerwehr gefahren sind. Ich hatte richtig Spass. Am schönsten fand ich, dass wir mit Frau Schumann Pizza gegessen haben! von Kimina

Wir hatten viel Spass.Wir haben das Klärwerk und die Feuerwehr in Pattensen besichtigt. Es war ein schöner Tag. Alle waren sehr nett. von Adrian

Mir gefiel der Zukunftstag bei der Stadt Pattensen sehr gut. Er ermöglichte uns nicht nur Einblicke in die internen Ausbildungen und Berufe, sondern auch in die Berufe außerhalb der Verwaltung. von Ann-Sophie


Fußball-AG der KGS Pattensen geht auf Tuchfühlung mit den Profis von 96

Am Mittwoch den 24.06. war es endlich so weit.
Die Stadionführung in der HDI-Arena stand auf dem Plan. In der „Mixed-Zone“ der Arena angekommen konnten die Teilnehmer  und ihr AG-Leiter, Jugendpfleger Daniel Gutekunst sogleich Bekanntschaft mit zwei Spielern des Profikaders von Hannover 96 machen: Manuel Schmiedebach und Eigengewächs Sebastian Ernst! Anschließend wurden die Dopingkontrollräume, die Gästekabine und der Innenraum des Stadions besichtigt. Nachdem die Tribüne erklommen wurde ging es dann weiter in Richtung Nordkurve der HDI-Arena, wo die Fans von 96 heimisch sind. Nach dem VIP-Bereich ging es in die Logenräume, aus denen man einen guten Blick auf das gesamte Spielfeld hat. Nach der Besichtigung des Pressekonferenzraumes, führte der Weg steil hinauf bis unter das Dach der Arena - zu den Pressetribünen, von denen die Fernsehsender das Spiel übertragen und aufzeichnen. Die Teilnehmer waren von der Stadionführung hellauf begeistert und freuten sich insbesondere über eigentlich nicht eingeplante Treffen mit Manuel Schmiedebach und Sebastian Ernst.


Angebote für Kinder und Jugendliche

ständige Angebote

holt Euch:
spannende, aktuelle, lustige, interessante Bücher, Cassetten, CD's über Abenteuer, Tiere, Menschen in der Stadtbücherei [mehr...]

Viel Spiel und Spaß im Hallen- und Freizeitbad [mehr...]

Trefft Euch in der Freizeit und lernt viele Leute kennen bei Krökeln, Tischtennis, Billard, Klönen im Jugendtreff [mehr...]

Treffen und Veranstaltungen nur für Mädchen [mehr...]

Veranstaltungen

  • Kindertheater
  • Mitternachtssport
  • Ferienpassaktionen

Treffpunkte im Stadtgebiet

Bruchwiesen-Hütten, Bolzplatz

Skateranlage
Rudolf-Harbig-Straße
(Pattensen-Mitte Nähe Sportplatz
und Hallenbad)

Rodelberg
am Ende des Redener Weges
in Pattensen-Mitte

Adressen

Hier findet Ihr wichtige Adressen für fast alle Lebenslagen:
hier klicken


Veranstaltungen für Kinder
 

Samstag, 27.05.2017 in Mobile - Mehrgenerationenhaus >> Kinder: Sams-Gruppe